Angebote zu "Reportage" (2 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Écoute Audio - La braderie de Lille. 9/2012: Fr...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist vermutlich der spektakulärste Flohmarkt Frankreichs: die ´´Braderie´´ in Lille. Ein Wochenende lang werden Abertausende von Lampen, Kanuten, alten Pullis oder eingerahmten Bildern den Besitzer wechseln - inmitten einer Miesmuschel-Pommes-Atmosphäre, die ihresgleichen sucht. Hören Sie rein, Écoute nimmt sie mit! Und keine Angst: Sprachübungen, Hörverständnis und Chanson kommen trotz aller schönen Erzählungen nicht zu kurz! Downloaden, Spaß haben und ganz einfach Französisch lernen beim Zuhören! Französisch lernen mit ´´Écoute Audio´´! Inhalt: Audio-Download inkl. 28-seitigem Booklet mit allen gesprochenen Texten zum Nachlesen und zweisprachigem Glossar (PDF-Format), Sprache: Französisch, Erscheinungsweise: Monatlich. Hören und Verstehen ist der beste Weg zum perfekten Französisch. Das französische Sprachtraining bietet Ihnen in ca. 80 Minuten interessante Beiträge, Interviews und Hintergrundberichte aus der französischsprachigen Welt. Die Texte werden von Muttersprachlern vorgetragen. Neben O-Ton-Interviews und Kultur-Tipps enthält jeder Audio-Download eine umfangreiche journalistische Reportage und einen sprachlichen Schwerpunkt zu französischer Grammatik und französischem Wortschatz. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/spot/000076/bk_spot_000076_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Verhandeln, Hörbuch, Digital,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Verhandeln´´: New Deal: Die einen handeln, die anderen reden nur - so das Klischee. Doch Fortschritte gibt es in der modernen Gesellschaft nur durch Verhandlungen, erläutert Wolf Lotter in seinem Essay. Die Kunst der Hebamme: Führen heißt verhandeln. Und kaum jemand hat so viel Erfahrung mit dem Thema wie Dieter H. Vogel, einst Chef von Thyssen und heute Manager eines Private-Equity-Fonds. Er sprach mit Gabriele Fischer und Jens Bergmann. Die Kanalarbeiter: Eine Wasserstraße geht kaputt und muss repariert werden. Doch so einfach ist das nicht. Carolyn Brauns Story zeigt, was passiert, wenn Behörden sich mit Bürgern einigen sollen. Schnee fallen lassen, flinchen und Anker setzen: Die Bedeutung dieser Techniken, mit denen Sie bei Deals besser abschneiden können und weitere wissenschaftliche Erkenntnisse kennt Bertram Weiß. In blindem Vertrauen: Wie beendet man einen Bürgerkrieg? Ende der Achtzigerjahre unternahmen in Kolumbien die Guerilla M-19 und die Regierung einen mutigen Versuch. Für seine Geschichte traf Ingo Malcher zwei Verhandlungsführer von damals. Am Scheideweg: Der Chef der kleinen Firma Satek verhandelt jahrelang mit dem Siemens-Konzern um einen großen Auftrag - mit Erfolg. Doch Freude über den Sieg kommt zunächst nicht auf. Warum, erzählt Andreas Molitor in seiner Reportage. ´´Sie kriegen es nicht mehr hin in diesem Leben, oder?´´: Das ist kein guter Einstieg in ein Mitarbeitergespräch. Die Personalberaterin Maren Lehky führt zehn typische Fehler auf, die Vorgesetzte immer wieder machen. Strategien vom Trödler: Kaum irgendwo kann man über die Kunst des Verhandelns mehr lernen als auf dem Flohmarkt. Die Taktik des Trödlers beleuchtet Barbara Opitz. Die Get 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bideller, Nina Schürmann, Anja Mentzendorff. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/130901/bk_brnd_130901_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot